Bericht zum 19. Benefizlauf

Am vergangenen Sonntag den 23.06 fand der diesjährige Aachener Benefizlauf statt. Etwas für die eigene Fitness und für den guten Zweck tun war auch dieses Jahr wieder das Motto der Veranstaltung. Bei dieser 19. Auflage der Veranstaltung war zum ersten Mal eine kleine Gruppe der BSG Aachen beim Lauf im Aachener Waldstadion vertreten.

Beim Rollstuhlrennen wurden die zum Teil kurzfristig nachgemeldeten Rollstuhlsportler der Rollstuhlrugby und -basketballabteilung von Sina Eghbalpour und unserer 1.Vorsitzenden Michaela Kelleter verstärkt. Drei unserer Fußgänger bildeten ein Team beim 3km-Teamwettbewerb.

Nach den durchaus anspruchsvollen Rennen bei hohen Temperaturen, konnten unsere Teilnehmer das gute Wetter genießen und fuhren anschließend müde, erschöpft, aber glücklich nach Hause.
Danke dem Veranstalter für eine so integrierende Veranstaltung. Nächstes Jahr ist das Ziel wieder zu kommen.
Vielleicht ist ja auch der ein oder andere der BSG dann neu mit dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.