Startseite

Coronavirus – Update

Aktuelles, Allgemein, Organisatorisches, Startseite, Website
Aufgrund der aktuellen Lage, hat die Stadt Aachen die Sperrung der städtischen Sportstätten zunächst bis zum 03.05.2020 verlängert. Des Weiteren wird darauf hingewiesen, dass folglich jeglicher Sportbetrieb sowie alle Zusammenkünfte in Sportvereinen, bis zu diesem Zeitpunkt, untersagt sind. Sobald es neue Informationen dazu gibt, werden wir euch zeitnah informieren. Bis dahin, befolgt die Verhaltensregeln und bleibt gesund!

Coronavirus: Mitgliederversammlung verschoben – Training eingestellt

Aktuelles, Allgemein, Organisatorisches, Startseite, Website
Liebe Sportfreunde,nach Rücksprache mit den zuständigen Behörden und der Bewertung unserer anstehenden Mitgliederversammlung mit der "Checkliste für Veranstaltungen" der Städteregion und der Stadt Aachen, kommen wir in der Risikoeinschätzung auf die Kategorie "hoch".Daher können wir bis auf Weiteres keine Mitgliederversammlung durchführen. Trainingsbetrieb/Übungsstunden sind ebenfalls bis auf Weiteres einzustellen. Diese Einschränkung gillt zunächst bis zum 01.05.2020. Bitte habt Verständnis für diese nicht einfachen Entscheidungen und leitete diese Informationen in euren Abteilungen weiter.Sollte sich die Bewertung des Risikos ändern, werden wir Euch schnellstmöglich kontaktieren und über die Neuansetzung und Wiederaufnahme informieren.Herzliche und sportliche GrüßeMichaela Kelleter(1
Bogenschützen schaffen Aufstieg in 2. Bundesliga!

Bogenschützen schaffen Aufstieg in 2. Bundesliga!

Aktuelles, Bogensport, Startseite, Website
Am Samstag den 01.02.2020 fand in Düren der 4. und letzte Spieltag der Regionalliga West statt. Das Team der BSG Aachen begann die Saison mit dem Ziel den Aufstieg in die zweite Bundesliga zu erreichen und nach den ersten beiden Spieltagen wurde bereits ein Vorsprung von 7 Punkten auf das nächste Team erspielt. Es lief alles nach Plan, der dritte Spieltag in Hamm lief jedoch aus Sicht der Teammitglieder nicht so gut, sodass der 4. Spieltag mit etwas gemischten Gefühlen erwartet wurde, auch wenn es rein rechnerisch sehr gut aussah, mit einem Vorsprung von 8 Punkten und dem besten Schnitt aller Regionalliga Teilnehmer. Der Wettkampf begann gegen das Team aus Soest, welches den Spieltag auf Platz 8 begann. Erwartungsgemäß konnten wir dieses erste Match gewinnen und holten mit einem Ergeb
Rückblick auf das 2. Halbjahr 2019 im Leistungssport der Schwimmabteilung von Pia Huppertz

Rückblick auf das 2. Halbjahr 2019 im Leistungssport der Schwimmabteilung von Pia Huppertz

Aktuelles, Schwimmen, Startseite, Website
Bericht und Bilder von Pia Huppertz:Nachdem ich bei der IDM in Berlin nachträglich für die European Paralympic Youth Games in Finnland nominiert wurde, flog ich am 24.06. mit einem Teil des Para Swim Teams Deutschland von Düsseldorf nach Helsinki. Nach 4 Tagen Training in Pajulahti, Olympic and Paralympic Training Center, und vielen unglaublichen Eindrücken, stand als Höhepunkt der Wettkampf in Helsinki auf dem Programm. Mein erster internationaler Wettkampf im Ausland mit allen zu beachtenden internationalen Regeln. Selbst die Badekappe musste einer Norm entsprechen. Ich startete über 400m Freistil, 100m Rücken, 100m Brust, 100m Freistil, 100m Schmetterling, 50m Freistil und 200m Lagen. Über 400m Freistil und 200m Lagen konnte ich sogar eine Silbermedaille gewinnen! Finnland war für mic
Rollstuhl- Rugby- Mannschaft EUREGIOborderlineRR lädt zum 10.Aachener Printencup

Rollstuhl- Rugby- Mannschaft EUREGIOborderlineRR lädt zum 10.Aachener Printencup

Aktuelles, Rollstuhlsport, Startseite, Website
Die EUREGIOborderlineRR, das Rollstuhl-Rugby-Team der Behinderten Sportgemeinschaft Aachen 1926 e.V., lädt zum 10.Aachener Printencup ein. Am Sonntag den 01.03.2020 treffen sich in der Sporthalle Bergische Gasse neben den Aachenern Spieler aus Düsseldorf, Paderborn und Bochum, um sich im sportlichen Wettkampf miteinander zu messen und um Ihren Sport zu präsentieren.Rollstuhl-Rugby wird in der Mehrzahl von Menschen mit einer Schädigung des Halsmarkes in speziellen Rugbyrollstühlen gespielt. Diese Sportler haben eine Querschnittlähmung, die nicht nur die Beine und den Rumpf betrifft, sondern auch Teilausfälle an den Armen und Händen verursacht (6 bis 14% der Muskulatur). Die Dynamik des Spiels macht seinem Namen „Rugby“ alle Ehre. Wer es selber einmal sehen will, ist herzlich in de
Rollstuhlbasketballer beenden das Jahr 2019 ungeschlagen mit einem Doppelsieg

Rollstuhlbasketballer beenden das Jahr 2019 ungeschlagen mit einem Doppelsieg

Rollstuhlsport, Startseite, Website
Die Rollstuhlbasketballer der BSG Aachen haben an ihrem ersten Heimspieltag das Jahr 2019 nach bereits 4 eingefahrenen Siegen mit zwei weiteren Erfolgen in der Oberliga West beendet. Im ersten Spiel gegen RBC Köln 99ers 4 konnten sich die Rollis der BSG Aachen schnell absetzen und gewannen das Spiel souverän mit 57-43 (29-19). Das zweite Spiel gegen die zweite Mannschaft der RBG Dortmund 51 gestaltete sich lange Zeit ausgeglichen. Nach einer 20-12 Führung zur Halbzeit konnte man die Führung auch im zweiten Abschnitt trotz einiger Unzulänglichkeiten halten und gewann das Spiel mit 40-33 Körben. Somit gehen die Rollstuhlbasketballer in das Jahr 2020 ungeschlagen und freuen sich auf den nächsten Heimspieltag (gegen HRB Essen 2 und UBC Münster) im neuen Jahr 2020, welcher am 19.01.2020 ab
Bezirksmeisterschaft in Herzogenrath

Bezirksmeisterschaft in Herzogenrath

Aktuelles, Bogensport, Startseite, Website
Am 07.12. fand in Herzogenrath die Bezirksmeisterschaft im Bogenschießen statt. Hierbei war die BSG-Aachen mit insgesammt 18 Teilnehmern wieder in guter Stärke vertreten. Nachfolgend die errungenen Platzierungen, sowie Bilder der Siegerehrung:2. Jugend weiblich3. Jugend weiblich1. Damenklasse1. Mannschaft Recurve Damen 3. Mannschaft Recurve Herren1. Mannschaft Jugend
Baustelle auf der Bismarckstraße

Baustelle auf der Bismarckstraße

Aktuelles, Organisatorisches, Startseite, Website
Zur Info:Auf der Bismarckstraße wird ab dem 02.12 am Fernwärmenetz gebaut. Das hat Teil- und/oder Vollsperrungen der Bismarckstraße zur Folge. Dies ist ggf. für eure Anreise zur Vollversammlung relevant."Die Arbeiten starten an der Ecke Schlossstraße/Rehmannstraße in Richtung Goffartstraße. Mit einer Vollsperrung der Bismarckstraße ist voraussichtlich ab Montag, 2. Dezember, zu rechnen. "Alternativ kann man mit dem Auto von der Friedrich-Ebert-Allee durch die Bahnunterführung zur Bergischen Gasse kommen. http://www.aachen.de/de/stadt_buerger/politik_verwaltung/pressemitteilungen/bismarckstrasse_baustelle_regionetz.html
“Scheine für Vereine”

“Scheine für Vereine”

Aktuelles, Startseite, Website
Die Supermarktkette REWE bietet noch bis zum 15.12.2019 die Aktion "Scheine für Vereine an". Hierbei kann man, bei einem REWE Einkauf ab 15€, nach einen Vereinsschein Fragen. Diesen kann man dann per App oder oder im Browser (link siehe unten) für seinen Verein eintragen. Von dem was zusammen kommt wird dann aus den verfügbaren Prämien etwas für die BSG angeschafft. Auf diesem Weg an euch die Bitte, falls ihr bei REWE einkauft, fragt doch einfach kurz nach einem Vereinsschein und tragt diesen anschließend dann für die BSG ein. Es bedeutet keinerlei kosten für euch und ist nur ein ganz kleiner Aufwandt, aber ggf. können wir etwas sinnvolles für den Verein damit anschaffen. (Was genau hängt dann auch davon ab wieviel noch zusammen kommt)Danke! Link zum einlösen:https://verein.rewe.de/
Erfolgreicher Start in der Regionalliga

Erfolgreicher Start in der Regionalliga

Aktuelles, Bogensport, Startseite, Website
Am Samstag den 16.11, gab es für unser Team den ersten Einsatz in der Regionalliga. Nachdem wir die letzte Saison in der Rheinlandliga erfolgreich mit dem Aufstieg abschließen konnten, war es zunächst noch unsicher, wie man sich in der nominell stärkeren Liga schlagen wird. Gastgeber des ersten Spieltags war der Verein BSC 1990 Laufdorf, welcher ebenfalls in der Regionalliga West antritt. Nach gut 3-stündiger Anreise zum ländlichen Schöffengrund Schwalbach, begann der Wettkampf um 13:00 Uhr mit dem ersten Match. Hier ging es aufgrund der Setzliste, direkt gegen den vermeintlich stärksten Gegner los - gegen BSC Hamm. Das Team aus Hamm beendete die vergangene Saison auf dem ersten Platz, mit einem Schnitt von 9.22, was wir zwar in unseren Trainings auch gut geschafft haben, aber eben