Bogensport

Zwei volle Tage Bogensport

Zwei volle Tage Bogensport

Allgemein, Bogensport, Startseite
Das Wochenende 03. und 04. November stand ganz im Zeichen des Bogensports. Insgesamt vier Turniere wurden ausgeschossen. Samstag war die Landesliga und vorher die Relegation zur Landesliga. In der Relegation zur Landesliga konnte sich durch ein starkes Teilnehmerfeld unsere Mannschaft leider nicht durchsetzen, daher fand die Landesliga ohne Beteiligung der BSG Aachen statt. Am Sonntag fanden die Landesoberliga und die Rheinlandliga statt. Durch die Übung am Vortag verlief die Landesoberliga relativ reibungslos, sodass die Rheinlandliga pünktlich starten konnte. In der Rheinlandliga konnte sich die Mannschaft BSG Aachen auf den zweiten Tabellenplatz hinter dem BS Opladen setzen. In einem direkten Match zwischen den beiden oberen Tabellenplätzen, musste sich die BSG Aachen durch einen ei
Liga in Aachen – Der erste Wettkampftag

Liga in Aachen – Der erste Wettkampftag

Aktuelles, Bogensport, Startseite
Wie im letzten findet auch in diesem Jahr das Ligaschießen in Aachen statt. In diesem Jahr ist die BSG Aachen Ausrichter des ersten Wettkampftages, am Samstag und Sonntag den 03. und 04.11.2018. Damit einhergehend kommen neue Herrausforderungen für die Organisation und für die teilnehmenden Schützen. Durch den Aufstieg im letzten Jahr, schießt die erste Mannschaft am Sonntag endlich wieder in der Rheinlandliga. Der Samstag steht im Zeichen der Landesliga und der Relegation zur Landesliga. Durch den Erfolg im letzten Jahr beflügelt wurde eine zweite Ligamannschaft ins Leben gerufen, deren erste Bewährungsprobe direkt die Relegation zur Landesliga sein wird. Bei Qualifikation wird die Mannschaft direkt im Anschluss ihren ersten Wettkampftag in der Landesliga bestreiten. Für dies
Impressionen vom Turnier um das schwarze Gold

Impressionen vom Turnier um das schwarze Gold

Aktuelles, Bogensport, Startseite
Am Wochenende fand zum 15.ten mal das Turnier um das schwarze Gold in Baesweiler statt, bei dem Schützen der BSG Aachen teilgenommen haben. Mit zwei zweiten Plätzen: Lisa Duisberg 538 und Claudia Schweda 582 und fünf dritten Plätzen: Christian Nothen (607), Stefanie Mergenthaler (533), Kerstin Scholz (524), Ralph Essers (703) und Manfred Souvignier (594) war die BSG Aachen auch an diesem Wochenende sehr erfolgreich.     Turnier schwarzes Gold (Link zum Veranstalter) Fotos von Christian Nothen zur Verfügung gestellt
[Nachgereicht] Landesmeister!

[Nachgereicht] Landesmeister!

Aktuelles, Bogensport, Startseite
In diesem Jahr konnten sich die Schützen der BSG Aachen, bei der Landesmeisterschaft in Oberhausen, zwei Medaillen sichern! Während der Qualifikationsrunde konnte sich Martin Zöller mit 596 Ringen einen ordentlichen siebten Platz sichern. Dann ging es ins Finalschießen. Dort konnte er sich gegen seine Konkurrenz durchsetzen. Das Halbfinale schoss er gegen Joshua Grummel vom SF Tell 1926 St. Tönis e.V. in dem Joshua mit 1 zu 7 Matchpunkten unterlag. Im Finale schoss er gegen den Qualifikationsrunden erstplatzierten Carlo Schmitz vom TuS Grün-Weiss Holten (621 Ringe). Dort bewies er Nervenstärke, nachdem er zunächst mit 4 zu 0 Matchpunkten zurücklag und letztlich mit 6 zu 4 Matchpunkten die Goldmedaille sein eigen nennen konnte. Endergebnis der Landesmeisterschaft der Schützenklas
1. Aachener Gurken-Käseturnier ein voller Erfolg

1. Aachener Gurken-Käseturnier ein voller Erfolg

Bogensport, Startseite
Am heutigen Sonntag trafen sich 11 Schützen aus Aachen und Umgebung (wenn man sehr großzügig ist) um das traditionelle Aachener Gurken-Käseturnier um das Glas Marmelade auszutragen. Siegreich war am Ende niemand aus Aachen, sondern Meike Räder aus Krefeld. Mit 594 Ringen setzte Sie sich zunächst in der Qualifikation  gegen Joshua Grummel ringgleich aber mit mehr Zehnern auf Platz 1 durch, und blieb dann in allen Finalrunden ungeschlagen. Im Finale traf Meike tatsächlich auf Joshua, den Sie mit 6:4 in einem spannenden Match besiegen konnte. Das Aachener Gurken-Käseturnier wird traditionell im Dutch-Final-Modus ausgetragen. Bei diesem Modus werden alle Plätze ausgeschossen, die Schützen schießen alle Runden und scheiden nicht wie im K.O.-System aus. Das ist eine gute Gelegenheit Final
Aufräumarbeiten in Hitfeld

Aufräumarbeiten in Hitfeld

Aktuelles, Bogensport
Pfingstmontag stand im Zeichen der Aufräumarbeiten auf dem Hitfelder Außengelände. Nachdem nun einige Jahre ins Land gegangen sind, wurde die Hütte und der Unterstand endlich auf- beziehungsweise ausgeräumt. Eine kleine Zeitreise in die Anfänge der Bogensportabteilung. Der nächste Schritt ist, das abdichten des Unterstands. Dieser ist mit den Jahren durch herabfallende Äste löchrig geworden. Danke an alle Helfer für die tatkräftige Unterstützung!
Parkplatz Bergische Gasse ab sofort geschlossen!?

Parkplatz Bergische Gasse ab sofort geschlossen!?

Aktuelles, Allgemein, Badminton, Bogensport, Rollstuhlsport, Sportangebote, Volleyball
mit dem heutigen Datum 01.03.2018 soll die Zufahrt zur Sporthalle Bergische Gasse nicht mehr offen sein, durch Poller verschlossen. Bisher ist nur bekannt, dass die Vereinsmitglieder mit eigenen Schlüsseln die Poller öffnen können.   Weitere Hinweise   26.04.2018 Post vom Fachbereich Sport, die Poller bleiben, unser Verein erhält nun die Ausnahmegenehmigung auf dem Parkplatz direkt vor der Halle zu parken (siehe nachfolgendes PDF)   28.03.2018:  Rückmeldung vom Fachbereich Schule, dass das Schulgelände - wie seinerzeit planungsrechtlich vorgesehen und detailliert festgelegt - autofrei gestellt wurde mit der Sondergenehmigung für Menschen mit Behinderung. Dies ist im Bebauungsplan gesetzt und ließe sich nur in einem aufwändigen planungsrechtlichen
Halle Feldstraße renoviert und wieder offen für den Vereinssport

Halle Feldstraße renoviert und wieder offen für den Vereinssport

Aktuelles, Bogensport, Startseite
Endlich! Nach langer Renovierung und mehrfachen verschieben des Öffnungstermins, ist die Sporthalle in der Feldstraße wieder für den Vereinssport geöffnet. Nach der energetischen Sanierung inklusive neuer Heizung/Lüftung und Erneuerung der sanitären Anlagen, wurde auch der komplette Hallenboden getauscht. Die Bogenschützen freuen sich wieder in neuer aber dennoch vertrauter Umgebung schießen zu können. Die Abteilung Bogensport bedankt sich bei den anderen Abteilungen für die Hilfe bei der Überbrückung!
Vize Landesmeisterin im Trikot der BSG Aachen

Vize Landesmeisterin im Trikot der BSG Aachen

Aktuelles, Bogensport, Startseite
Kim-Mai Tran konnte sich im BSG Aachen Trikot den Titel der Vize-Landesmeisterin im Rheinischen Schützenbund erkämpfen. Bei der am 27/28.01.2017 geschossenen Landesmeisterschaft in Lindlar, schoss Mai eine hevorragende Qualifikationsrunde mit 552 Ringen. Mit diesem Top Ergebnis konnte sie in die Finalrunde als Zweite starten. Im Verlauf des Finales konnte Mai ihren zweiten Platz verteidigen und musste sich nur im Gold Finale Meike Räder vom Krefelder SSK 1842 e.V. geschlagen geben. Meike Räder konnte ebenfalls ihren Platz aus der Qualifikationsrunde (562 Ringe) verteidigen. Über einen sechsten Platz in der Klasse Schüler B, konnte sich Dyllon Praum freuen. Er schoss ein super Ergebnis von 413 Ringen. Insgesamt gingen sieben Schützen/in für die BSG Aachen in Lindlar an den Start.