Schlagwort: bogensport

3. Bundesligaspieltag in Welle

3. Bundesligaspieltag in Welle

Aktuelles, Allgemein, Badminton, Startseite, Website
Beim dritten Wettkampftag der Liga kann man meistens schon einen Trend für die späteren Endplatzierungen der Mannschaften in der Tabelle ausmachen. Das Team der BSG Aachen startete den vorletzten Spieltag auf Platz 4 und das Ziel Aufstieg ist somit noch nicht abgehackt. Die ersten vier Matches begannen gegen die untere Tabellenhälfte und möchte man eine vordere Platzierung erreichen, so muss man hier auch zeigen, dass man zurecht in der Tabelle über diesen Teams steht und gewinnen.Erfreulicherweise verliefen dieses Aufeinandertreffen sehr gut und gingen alle zu Gunsten der Aachener aus. Darüber hinaus durfte sich die Mannschaft in den ersten drei Partien auch über jeweils einen 6:0 Sieg freuen, die viel zur guten Satzdifferenz beigetragen haben. In den Matches hatte die Mannschaft eine
2. Bundesligaspieltag in Berlin

2. Bundesligaspieltag in Berlin

Aktuelles, Allgemein, Bogensport, Startseite
Die Mannschaft der BSG Aachen lag nach dem ersten Wettkampftag in Holten auf dem 6. Platz der zweiten Bundesliga Nord. Natürlich war der Anspruch den Anschluss an die Treppchen Plätze nicht zu verlieren, sowie auf keinen Fall auf einen Abstiegsplatz zu rutschen und das hieß Platze gut machen. Geschossen wurde in der recht kalten Halle des BB Berlins, in welcher an der Schießlinie platzierte Heizstrahler den Schützen ein wenig Wärme bieten sollten. Das erste Match ging leider ohne Punkt für die Aachener an den Heimverein der BSC BB Berlin 2 und war daher schon nach drei Sätzen vorbei. Darauffolgend ging es gegen die Mannschaft aus Holten, die nach dem ersten Wettkampftag noch auf dem zweiten Platz lag. Hier konnte die Aachener den Spieß herumdrehen und das Match in drei Sätzen si
Lang ist’s her

Lang ist’s her

Aktuelles, Allgemein, Bogensport, Startseite
Am vergangenen Sonntag haben sich 14 SchützerInnen in Hitfeld nach langer Zeit, also fast genau zwölf Monate später, wieder zu ihrer gemeinsamen Vereinsmeisterschaft zusammengefunden. Foto: Fabian Zechel Für manche fiel es etwas beschwerter aus, man wollte sich den Trainingsrückstand ja nicht anmerken lassen. Ein oder zwei Kraftbedingte Ausfälle unter den TeilnehmerInnen blieb aber nicht erspart. Foto: Fabian Zechel Foto: Fabian Zechel Ein konkretes Ziel gab es letztes Jahr bei der VM nicht, denn es stand keine Deutsche Meisterschaft als Prestige trächtigster Wettkampf in der Saison an. Für die SportlerInnen, die über die Winterpause weiterhin versucht haben, einen Trainingsstand aufrecht zu halten gibt es jedoch dieses Jahr ein Ziel. Dieses Jahr wird es aller Vor
Turnier um die Sarazenensäbel in Mönchengladbach

Turnier um die Sarazenensäbel in Mönchengladbach

Bogensport, Startseite
Für die Bogenschützen der BSG Aachen war das vergangene Wochenende ziemlich vollgepackt, mit gleich zwei Wettkämpfen an zwei Tagen. Zunächst wurde am Samstag von den Bogenschützen aus Herzogenrath die Bezirksmeisterschaft in Kohlscheid ausgerichtet, am Sonntag stand dann noch das Hallenturnier "um die Sarazenensäbel" des Rheydter TV in Mönchengladbach auf dem Programm. Dort gab es gleich mehrere erfreuliche Ergebnisse zu verzeichnen: Platz 1 und 2 in der Klasse der Herren Recurve gingen an Schützen der BSG: Joshua Grummel belegt mit 563 Ringen in einem Starterfeld von 24 Schützen Platz 2, Tilman Bremer gewinnt mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 588 Ringen. Zusammen mit Christian Nothen (508 Ringe) und Stefanie Mergenthaler (500 Ringe) verpassen die 4 Aachener den Mannscha
Impressionen vom Turnier um das schwarze Gold

Impressionen vom Turnier um das schwarze Gold

Aktuelles, Bogensport, Startseite
Am Wochenende fand zum 15.ten mal das Turnier um das schwarze Gold in Baesweiler statt, bei dem Schützen der BSG Aachen teilgenommen haben. Mit zwei zweiten Plätzen: Lisa Duisberg 538 und Claudia Schweda 582 und fünf dritten Plätzen: Christian Nothen (607), Stefanie Mergenthaler (533), Kerstin Scholz (524), Ralph Essers (703) und Manfred Souvignier (594) war die BSG Aachen auch an diesem Wochenende sehr erfolgreich.     Turnier schwarzes Gold (Link zum Veranstalter) Fotos von Christian Nothen zur Verfügung gestellt
[Nachgereicht] Landesmeister!

[Nachgereicht] Landesmeister!

Aktuelles, Bogensport, Startseite
In diesem Jahr konnten sich die Schützen der BSG Aachen, bei der Landesmeisterschaft in Oberhausen, zwei Medaillen sichern! Während der Qualifikationsrunde konnte sich Martin Zöller mit 596 Ringen einen ordentlichen siebten Platz sichern. Dann ging es ins Finalschießen. Dort konnte er sich gegen seine Konkurrenz durchsetzen. Das Halbfinale schoss er gegen Joshua Grummel vom SF Tell 1926 St. Tönis e.V. in dem Joshua mit 1 zu 7 Matchpunkten unterlag. Im Finale schoss er gegen den Qualifikationsrunden erstplatzierten Carlo Schmitz vom TuS Grün-Weiss Holten (621 Ringe). Dort bewies er Nervenstärke, nachdem er zunächst mit 4 zu 0 Matchpunkten zurücklag und letztlich mit 6 zu 4 Matchpunkten die Goldmedaille sein eigen nennen konnte. Endergebnis der Landesmeisterschaft der Schützenklas