Monat: April 2017

Neue Website für die BSG Aachen

Neue Website für die BSG Aachen

Aktuelles, Startseite, Website
Nach Jahren weht endlich frischer Wind durch die Website der BSG Aachen. Heute, am 20. April 2017, geht die völlig neu gestaltete Website der BSG Aachen endlich an den Start. Viele Informationen sind bereits verfügbar, einige mehr werden in den nächsten Wochen noch dazu kommen. Alle BSG-Mitglieder werden darum gebeten, von der Registrierung Gebrauch zu machen. Die freiwillige Registrierung auf dieser Website ermöglicht es den Mitgliedern, den internen Mitgliederbereich und das Forum zu nutzen. Als schöner Nebeneffekt kann ein Abgleich mit den Bestandsdaten der Mitglieder durchgeführt werden, um ggf. Anschrift, Email-Adresse oder die Telefonnummer auf den aktuellen Stand zu bringen. Für Nicht-Mitglieder gibt es nun online einen Überblick über die Mitgliedsbeiträge. Ebenfalls kann das
Sanierung der Turnhalle Feldstraße

Sanierung der Turnhalle Feldstraße

Bogensport, Organisatorisches, Startseite
Diese Nachricht betrifft vor allem unsere Bogensportler: Die Turnhalle an der Feldstraße wird saniert und ist deshalb vom 17.07.2017 bis einschließlich 22.01.2018 (Verlängerung möglich) gesperrt bzw. geschlossen. Auch wenn das die BSG Sportler erst ab Anfang Oktober betrifft, muss eine Lösung her, um den Trainingsbetrieb im Oktober und November zu gewährleisten. Der Vorstand wird sich darum kümmern, näheres wird an dieser Stelle bekannt gegeben.
Bezirksschwimmfest in Aachen

Bezirksschwimmfest in Aachen

Schwimmen, Startseite
Rund 60 Schwimmerinnen und Schwimmer kamen zum diesjährigen Schwimmfest des Bezirks Köln nach Aachen. Bei familiärer Stimmung stand der Spaß am Schwimmen bei den Wettbewerben im Vordergrund. 59 aktive Schwimmer und Schwimmerinnen trafen sich wie schon viele Jahre zuvor im Schwimmbad an der Eifelstraße in Aachen. Dieses Bezirksschwimmfest, hervorgegangen aus der Bezirksmeisterschaft Köln, erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit, da die Voraussetzung für die Teilnahme nicht Zeitvorgaben sind, sondern es reicht, wenn die Aktiven 25 Meter ohne Unterbrechung schwimmen können. Eine zusätzliche großzügige Regelauslegung bietet eine große Motivation für Anfänger sowie Schwimmer, die sich nicht im Leistungsschwimmerbereich bewegen an diesem Wettkampf teilzunehmen. Die fröhliche und famili