Aktuelles

Schwimmhalle Brand voraussichtliche Wiedereröffnung am 25.03.2019

Schwimmhalle Brand voraussichtliche Wiedereröffnung am 25.03.2019

Aktuelles, Schwimmen, Startseite
ich erhielt soeben die folgende aktuelle Information der Stadt Aachen zur Dauer der Sperre der Schwimmhalle Brand. Die Schwimmhalle Brand wird voraussichtlich bis zum 24.03.2019 aufgrund der notwendigen Sanierungsarbeiten gesperrt bzw. geschlossen bleiben. Als Termin für die Wiedereröffnung wurde gerade der 25.03.2019 mitgeteilt. Sobald wieder neue Informationen vorliegen, werden Sie umgehend informiert.
Oberliga West: Rollstuhlbasketballer kehren aus Warendorf mit einem Sieg zurück

Oberliga West: Rollstuhlbasketballer kehren aus Warendorf mit einem Sieg zurück

Aktuelles, Allgemein, Rollstuhlsport, Startseite
Ein Bericht von Markus Vrenegor: Mit einer nur aus 7 Spielern bestehenden Mannschaft ist die BSG Aachen ins 225 km entfernte Warendorf gereist. Im ersten Aufeinandertreffen des Tages kam es wie vor zwei Wochen beim Heimspieltag zu einem erneuten Aufeinandertreffen gegen die Vertretung des RSC Bergheim. Die Rollstuhlbasketballer mussten zuerst die lange Anreise verkraften und lagen teilweise schon mit 10 Punkten zurück, konnten jedoch mit einem Kraftakt in der entscheidenden Phase überzeugen und gewannen das Duell mit 60:48 (24:30) Punkten. In Ihrem zweiten Spiel gegen die Zweitvertretung des BBC Warendorf waren die Rollis dann ohne Chance. Die mit drei Ergänzungsspielern aus dem Zweitliga-Team angetretenen Warendorfern gingen hochmotiviert in das Spiel und dominerten die erste Hälfte m
Rollstuhlbasketballer machen einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt in der Oberliga West

Rollstuhlbasketballer machen einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt in der Oberliga West

Aktuelles, Allgemein, Rollstuhlsport, Startseite
Hier ein Spielbericht von Markus Vrenegor: Die Rollstuhlbasketballer der BSG Aachen hielten an Ihrem zweiten Heimspieltag der Saison bei 2 Siegen und 4 Niederlagen dem Druck stand und konnten ihre beiden Spiele gewinnen. Im ersten Spiel des Tages setzte sich die Mannschaft gegen die Vertretung des RSC Bergheim nach einer starken Defensivleistung mit 43:38 (24:16) durch. In Ihrem zweiten Spiel gegen den UBC Münster sah es lange Zeit nach einer Niederlage der BSG Aachen aus, denn zur Halbzeit hatte man die Tugenden des ersten Spiels einer klugen Defensive nicht aufs Parkett gebracht und lag mit 25-28 zurück. In der zweiten Spielhälfte sind die taktischen Veränderungen voll aufgegangen und die Mannschaft gewann dann letztlich mit 51:42 und konnte sich für die Hinspielniederlage rehabiliti
[Nachgereicht] Pia Huppertz: Rückblick auf das zweite Halbjahr 2018

[Nachgereicht] Pia Huppertz: Rückblick auf das zweite Halbjahr 2018

Aktuelles, Schwimmen, Startseite
Ein Bericht von Pia Huppertz über ihr zweites Halbjahr 2018: Rückblick auf die letzten vier Monate im Leistungssport der Schwimmabteilung von Pia Huppertz Nach einer 4-wöchigen Sommerpause ging es Ende August mit dem BRSNW für eine Woche ins Trainingslager nach Duisburg. Damit waren auch die Schwimmferien zu Ende und ich absolvierte wieder meine insgesamt fünf Trainingseinheiten pro Woche mit der 1. Wettkampfmannschaft des Brander SV in Aachen und samstags beim Stützpunkttraining in Köln. Vom 15.-16.09.2018 startete ich gut vorbereitet auf dem 12. Offenen BRSNW Kurzbahn Cup in Remscheid. Für mich war dieser Wettkampf besonders wichtig, da ich dort die Möglichkeit hatte, über 800 m Freistil zu starten. Mit 6-mal Gold, 3-mal Silber und 1-mal Bronze ging es nach Aachen zurück. Eine tol
Rollstuhlbasketballer starten in die Oberliga West mit einem Sieg und einer Niederlage

Rollstuhlbasketballer starten in die Oberliga West mit einem Sieg und einer Niederlage

Aktuelles, Allgemein, Rollstuhlsport, Startseite
Die Rollstuhlbasketballer der BSG Aachen haben nach Ihrem Aufstieg in die Oberliga West am ersten Doppelspieltag der Saison 2018/19 das erste Spiel gegen die favorisierte Mannschaft des ASV Bonn mit 34:54 (23:26) verloren. Im zweiten Spiel gegen die BBC Warendorf 2 sah es lange Zeit nach einer Niederlage der BSG Aachen aus, denn mehr als drei Viertel lief man einem Rückstand hinterher, konnte jedoch in der Crunch-Time überzeugen und gewann letzendlich knapp mit 45:42 (23:26) und platzierte sich somit vorerst im Mittelfeld der Liga. Folgende Spieler sind in den beiden Spielen eingesetzt worden: Yvonne Nickel (4/17 Punkte), Thomas Wolter (15/8), Jochem Coolen (8/12), Markus Vrenegor (4/2), Ray Böhmer (3/2), Jannis Bergmann (0/4), Dirk Vossenberger, Steyn Limpens, Jennifer Kotwica und
Liga in Aachen – Der erste Wettkampftag

Liga in Aachen – Der erste Wettkampftag

Aktuelles, Bogensport, Startseite
Wie im letzten findet auch in diesem Jahr das Ligaschießen in Aachen statt. In diesem Jahr ist die BSG Aachen Ausrichter des ersten Wettkampftages, am Samstag und Sonntag den 03. und 04.11.2018. Damit einhergehend kommen neue Herrausforderungen für die Organisation und für die teilnehmenden Schützen. Durch den Aufstieg im letzten Jahr, schießt die erste Mannschaft am Sonntag endlich wieder in der Rheinlandliga. Der Samstag steht im Zeichen der Landesliga und der Relegation zur Landesliga. Durch den Erfolg im letzten Jahr beflügelt wurde eine zweite Ligamannschaft ins Leben gerufen, deren erste Bewährungsprobe direkt die Relegation zur Landesliga sein wird. Bei Qualifikation wird die Mannschaft direkt im Anschluss ihren ersten Wettkampftag in der Landesliga bestreiten. Für dies
außerordentlichen Vollversammlung am 29.09.2018, 17.00 Uhr

außerordentlichen Vollversammlung am 29.09.2018, 17.00 Uhr

Aktuelles, Allgemein, Startseite
Liebe Sportkameradinnen, liebe Sportkameraden, hiermit laden wir Sie zur   außerordentlichen Vollversammlung am Samstag den 29. September 2018, 17.00 Uhr im Haus Stettiner Str. 25, 52078 Aachen (ehemals „Cafe Miteinander“) ein. Bitte beachten, der Eingang zu den Räumlichkeiten befindet sich an der Rückseite des Gebäudes, im Gebäude nach links an den Toiletten vorbei. Parkplätze sind in ausreichendem Maße vorhanden. Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten. Tagesordnung Top 1:          Eröffnung der Vollversammlung Top 2:          Wahl eines Versammlungsleiters bis zur abgeschlossenen Wahl des 1. Vorsitz Top 3:          Ergänzung der Tagesordnung um vorliegende Anträge, Genehmigung der Tagesordnung Top 4:          Ehrung der verstorbenen Mitglieder (namentlich: Marko Schmid
Impressionen vom Turnier um das schwarze Gold

Impressionen vom Turnier um das schwarze Gold

Aktuelles, Bogensport, Startseite
Am Wochenende fand zum 15.ten mal das Turnier um das schwarze Gold in Baesweiler statt, bei dem Schützen der BSG Aachen teilgenommen haben. Mit zwei zweiten Plätzen: Lisa Duisberg 538 und Claudia Schweda 582 und fünf dritten Plätzen: Christian Nothen (607), Stefanie Mergenthaler (533), Kerstin Scholz (524), Ralph Essers (703) und Manfred Souvignier (594) war die BSG Aachen auch an diesem Wochenende sehr erfolgreich.     Turnier schwarzes Gold (Link zum Veranstalter) Fotos von Christian Nothen zur Verfügung gestellt
[Nachgereicht] Landesmeister!

[Nachgereicht] Landesmeister!

Aktuelles, Bogensport, Startseite
In diesem Jahr konnten sich die Schützen der BSG Aachen, bei der Landesmeisterschaft in Oberhausen, zwei Medaillen sichern! Während der Qualifikationsrunde konnte sich Martin Zöller mit 596 Ringen einen ordentlichen siebten Platz sichern. Dann ging es ins Finalschießen. Dort konnte er sich gegen seine Konkurrenz durchsetzen. Das Halbfinale schoss er gegen Joshua Grummel vom SF Tell 1926 St. Tönis e.V. in dem Joshua mit 1 zu 7 Matchpunkten unterlag. Im Finale schoss er gegen den Qualifikationsrunden erstplatzierten Carlo Schmitz vom TuS Grün-Weiss Holten (621 Ringe). Dort bewies er Nervenstärke, nachdem er zunächst mit 4 zu 0 Matchpunkten zurücklag und letztlich mit 6 zu 4 Matchpunkten die Goldmedaille sein eigen nennen konnte. Endergebnis der Landesmeisterschaft der Schützenklas
Internationale Deutsche Meisterschaften im Schwimmen in Berlin 2018

Internationale Deutsche Meisterschaften im Schwimmen in Berlin 2018

Aktuelles, Schwimmen, Startseite
Wieder ist Pia Huppertz für die BSG Aachen, auf der Internationalen Deutsche Meisterschaft im Schwimmen in Berlin, gestartet. Hier nun ein Bericht aus ihrer Sicht. Vom 07.06.- 10.06.2018 startete ich zum dritten Mal für die BSG Aachen bei den Internationalen Deutschen Meisterschaften im Schwimmen für Menschen mit Handicap in Berlin. Der viertätige Wettkampf war in diesem Jahr die letzte Station der World Para Swimming Series und für viele Nationen der Nominierungswettkampf vor den Europameisterschaften im August in Dublin. Aus rund 50 Nationen gingen über 550 Schwimmer an den Start. Auch wir Nachwuchsschwimmer aus dem Landeskader des paralympischen Schwimmteams NRW haben so die Möglichkeit, mit internationaler Konkurrenz zu starten. Begleitet wurde ich in diesem Jahr von meiner