Schlagwort: bogenschießen

Lang ist’s her

Lang ist’s her

Aktuelles, Allgemein, Bogensport, Startseite
Am vergangenen Sonntag haben sich 14 SchützerInnen in Hitfeld nach langer Zeit, also fast genau zwölf Monate später, wieder zu ihrer gemeinsamen Vereinsmeisterschaft zusammengefunden. Foto: Fabian Zechel Für manche fiel es etwas beschwerter aus, man wollte sich den Trainingsrückstand ja nicht anmerken lassen. Ein oder zwei Kraftbedingte Ausfälle unter den TeilnehmerInnen blieb aber nicht erspart. Foto: Fabian Zechel Foto: Fabian Zechel Ein konkretes Ziel gab es letztes Jahr bei der VM nicht, denn es stand keine Deutsche Meisterschaft als Prestige trächtigster Wettkampf in der Saison an. Für die SportlerInnen, die über die Winterpause weiterhin versucht haben, einen Trainingsstand aufrecht zu halten gibt es jedoch dieses Jahr ein Ziel. Dieses Jahr wird es aller Vor
Turnier um die Sarazenensäbel in Mönchengladbach

Turnier um die Sarazenensäbel in Mönchengladbach

Bogensport, Startseite
Für die Bogenschützen der BSG Aachen war das vergangene Wochenende ziemlich vollgepackt, mit gleich zwei Wettkämpfen an zwei Tagen. Zunächst wurde am Samstag von den Bogenschützen aus Herzogenrath die Bezirksmeisterschaft in Kohlscheid ausgerichtet, am Sonntag stand dann noch das Hallenturnier "um die Sarazenensäbel" des Rheydter TV in Mönchengladbach auf dem Programm. Dort gab es gleich mehrere erfreuliche Ergebnisse zu verzeichnen: Platz 1 und 2 in der Klasse der Herren Recurve gingen an Schützen der BSG: Joshua Grummel belegt mit 563 Ringen in einem Starterfeld von 24 Schützen Platz 2, Tilman Bremer gewinnt mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 588 Ringen. Zusammen mit Christian Nothen (508 Ringe) und Stefanie Mergenthaler (500 Ringe) verpassen die 4 Aachener den Mannscha